Ferienpassaktion 23.07.19

Druckbutton anzeigen?

Auch in diesem Jahr hat die Bücherei wieder an der Ferienpassaktion teilgenommen. Unter dem Motto „Die magische Bücherei“ haben wir uns am 23. Juli 2019 in der Bücherei getroffen.

Zu Beginn wurde erst einmal besprochen, was einen Zauberer überhaupt ausmacht. Die Kinder hatten viele Ideen und es stellte sich direkt heraus, dass einige Kinder schon Harry Potter gelesen haben und demnach gut Bescheid wussten. Danach durften die Kinder ihren eigenen Zauberstab basteln. Die Mitarbeiter der Bücherei hatten sich vielfältige Zaubertricks überlegt und stellten sie nacheinander vor. Natürlich waren sie auf das Mitwirken der Kinder angewiesen, die mit ihren Zauberstäben und Zaubersprüchen gut mithelfen konnten. So konnten alle gemeinsam Geld in eine Flasche zaubern, Wasser in einer Zeitung verschwinden lassen und ein Tuch in der Farbe ändern lassen.

Natürlich kam das Vorlesen auch nicht zu kurz. In Etappen haben die Mitarbeiter der KÖB den Kindern aus dem Buch „Der kleine Drache Kokosnuss und der große Zauberer“ vorgelesen. Zum Schluss haben die zwanzig Ferienpasskinder Blüten aus Papier ausgeschnitten und zusammengefaltet. Diese konnte dann in einer Wanne mit Wasser zum Blühen erweckt werden.

Das Team der katholischen öffentlichen Bücherei freut sich, dass die Kinder so toll mitgemacht haben und viel Spaß dabei hatten.

Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_1Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_2Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_3Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_4Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_5Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_7Ferienpass_Bcherei_2019_BIld_8jpgFerienpass_Bcherei_2019_BIld_9